• Kostenloser Versand (DE)
  • 30-tägiges Rückgaberecht
  • Beratungs-Hotline   0231-425774 88   Mo-Fr 8-18 Uhr
Zurück zur Übersicht (Artikel 1234 VON 10223 Winterreifen)
Artikel 1234 VON 10223
GOODYEAR 225/50 R17 TL 98H ULTRA GRIP 8 PERFORMANCE MS XL F P GOODYEAR 225/50 R17 TL 98H ULTRA GRIP 8 PERFORMANCE MS XL F P

 

Statt 191,00 € *

150,35

pro Stück, inkl. 19% Mwst.

Sie sparen 21%

Lieferzeit 2 - 4 Werktage

 
  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
  • Sofort verfügbar
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
Approved Website DUNLOP GOODYEAR

Beschreibung

Testergebnisse

Reifenlabel

Hersteller

Goodyear Dunlop auf der Reifen 2014 in Essen

Goodyear Dunlop werden zwei innovative Produkte und Services präsentieren.
Der ab Mai erhältliche neue Goodyear Winterreifen UltraGrip 9 wird beispielsweise als Eisskulptur zu sehen sein und bei Dunlop steht die enge Zusammenarbeit mit Mercedes-AMG im Mittelpunkt. Daneben werden auch die Bereiche Truck und Motorrad vertreten sein und zwei innovative Reifenkonzepte ausgestellt – der SUV-Konzeptreifen sowie die Chip-in-Tire-Technologie – die Ihre Premiere auf dem Genfer Automobilsalon 2014 feierten (Presseportal Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH).

Profileigenschaft

Der High Performance Winterreifen für anspruchsvolle Schneebedingungen.

Hauptvorteile:
Zuverlässiges Handling auf Schnee. Komfortable Fahrt auf verschneiten Straßen. Der Ultra Grip 8 Performance bietet dank seiner drei unterschiedlichen Lamellentypen überragende Haftung und ausgezeichnetes Bremsverhalten auf Eis und Schnee. Die gezackte Mittelrippe funktioniert wie ein Schneepflug und greift für extrastarke Traktion in die Schneeoberfläche.
Goodyear Ultra Grip 8 Performance 3 types of sipes

Ausgezeichnete Leistung auf vereisten Straßen.
Der Ultra Grip 8 Performance verfügt über eine große Kontaktfläche, die das Handling auf vereisten Straßen verbessert. Die Laufflächenmischung aus Siliziumdioxid behält auch bei niedrigen Temperaturen gute Haftung.
Goodyear Ultra Grip 8 Performance large contact patch

Verbesserte Aquaplaning-Eigenschaften.
Spezielle hydrodynamische Profilrillen leiten Wasser schnell von der Reifenoberfläche ab, damit Sie auf nassen und matschigen Straßen die Kontrolle behalten.
Goodyear Ultra Grip 8 Performance hydrodynamic tread grooves

Kraftstoffeffizientes Design.
Die leichte Konstruktion des Reifens reduziert den Rollwiderstand und senkt damit den Kraftstoffverbrauch und den CO2-Ausstoß Ihres Fahrzeugs.
Goodyear Ultra Grip 8 Performance fuel efficient design

Einsatzbereiche

Reifen für PKW Fahrzeuge. Winterreifen, natürlich mit M+S Kennzeichen und Schneeflockensymbol.

Felgenschutz

FR = Reifen mit Felgenschutzleiste.

Tragfähigkeit

Lastindex 98. Der Reifen kann mit bis zu 750kg belastet werden.

XL-Reinforced

XL oder RF = Verstärkte Ausführung.

Geschwindigkeitsindex

Geschwindigkeitssymbol "H":

Freigegeben für Geschwindigkeiten von bis zu 210 km/h. Weitere verbindliche Angaben finden Sie in Ihrem Fahrzeugpapieren.

Schlauchtyp

TL = Schlauchloser Reifen.

Testergebnisse

autobild empfehlenswert

Heft 40/2014
225/50R17H
BMW 3er
Stärken: Fahrleistungen auf schneebedeckter und nasser Fahrbahn, Seitenführung, Einlenkverhalten. Leiser Reifen.
Schwächen: Bremsen auf trockener Fahrbahn
   

Bremstestindex: 107 Prozent
Platz 74 von 128 getesteten Reifen
Platz 34 von 88 getesteten Reifen ohne Spikes

205/55R16 94V
DOT N50F NC1R aus 2613 (26. Woche 2013)

Wir sind Ingenieure und leben in einem Land von Eis und Schnee.
Wenn ein Team die Kompetenz hat Winterreifen zu testen dann sind es die Leute von www.testworld.fi. Als privates und unabhängiges Unternehmen ist Test World Oy seit 20 Jahren in Ivalo tätig. Test World Oy testet Autos und Reifen, beschäftigt sich mit Typengenehmigungs- und Produkttests. Die Testgebiete in Ivalo werden außerdem von Dutzenden verschiedener Auto-, Reifen- und Komponentenhersteller verwendet. Weitere Informationen finden sich unter testworld.fi oder www.safewintertyre.eu.

So testet Test World Oy:
Beim Bremsen auf Eis wird der zu testende Reifen mit einem allgemein als Referenzreifen verwendeten SRTT-Reifen verglichen. Das Testergebnis wird als Index angegeben, wobei der SRTT-Reifen den Index 100 bekommt. Je größer das Ergebnis des zu testenden Reifens oberhalb des Index von 100 desto besser.
   
auto bild sports cars vorBILDlich

Ausgabe 11/2013
225/50R 17V
BMW 3er
Stärken: Bremsen auf Schnee, Abrollgeräusch.
Schwächen: Handling auf Schnee.
   
auto motor sport empfehlenswert

Heft 20/2013
225/50 R17V
BMW 330d
Stärken: Komfort, Abrollgeräusch, Handling auf Schnee.
Schwächen: Rollwiderstand, Bremsen auf Schnee.
   
vorBILDlich

Heft 43/2012
225/40R18 V
Mercedes SLK
Stärken: ausgewogen auf hohem Niveau, Traktion und Bremsen auf Schnee, Vorbeifahrgeräusch.
Schwächen: kann auf der Kreisbahn sowohl auf verschneiter wie nasser Fahrbahn nicht ganz mit den Besten mithalten, Nasshandling.

Reifenlabel

EU-Label

EU-Label

Geräuschemmision

Der Messwert des externen Rollgeräuschs beträgt 68 dB. Externes Rollgeräusch - Piktogramme mit jeweils einem, zwei oder drei schwarzen Balken.

1Balken

Dieser Reifen hat einen Balken - der beste Wert nach den Klassen des EU Reifenlabels.

Ein schwarzer Balken signalisiert, dass das externe Rollgeräusch des Reifens die ab 2016 geltenden EU-Grenzwerte um mehr als 3 dB unterschreitet.

Zu beachten ist dabei, dass das externe Rollgeräusch des Reifens nicht immer mit dem Geräusch im Fahrzeuginnenraum korreliert.

Kraftstoffeffizienz

Der Wert für Kraftstoffeffizienz wird in Klassen von A bis G angegeben.

Dieser Reifen hat den Wert E.

Die Kraftstoffeinsparung hängt grundsätzlich vom Fahrzeug und den Fahrbedingungen ab. Bei einer Komplettausstattung des Fahrzeugs mit Reifen der Klasse A im Vergleich zur Klasse G ist eine Verbrauchsminderung von bis zu 7,5% möglich wenn nach den in der Verordnung 1222/2009/EG festgelegten Versuchsverfahren gemessen wurde. Bei Nutzfahrzeugen kann Sie sogar höher liegen.

Nasshaftung

Nasshaftung - Klassen von A bis G.

Dieser Reifen hat die Klasse C - ein guter Wert im oberen Mittelfeld der Nasshaftungsklassen beim EU Reifenlabel.

Der Wirkungsgrad hängt auch hier grundsätzlich vom Fahrzeug und den Fahrbedingungen ab. Im Falle einer Vollbremsung kann sich der Bremsweg bei Komplettausstattung des Fahrzeugs mit einer der Klasse A im Gegensatz zur Klasse F um bis zu 30% verkürzen. Bei einem "normalen" PKW mit einer Geschwindigkeit von 80 km/h kann der Bremsweg um bis zu 18 m kürzer sein (auf einer durchschnittlich griffigen Fahrbahn).


American Express
MasterCard
Visa
PayPal
Giropay
EC Vorkasse/Überweisung
Rechnung