• Kostenloser Versand (DE)
  • 30-tägiges Rückgaberecht
  • Beratungs-Hotline   0231-425774 88   Mo-Fr 8-18 Uhr
Zurück zur Übersicht (Artikel 3150 VON 5002 Transporterreifen)
Artikel 3150 VON 5002
GT RADIAL 215/65 R16 TL 109/107T MAXMILER PRO 8PR  GT RADIAL 215/65 R16 TL 109/107T MAXMILER PRO 8PR

 

 

80,72

pro Stück, inkl. 19% Mwst.

Lieferzeit 2 - 4 Werktage

 
  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
  • Sofort verfügbar
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
Approved Website DUNLOP GOODYEAR

Beschreibung

Reifenlabel

Hersteller

GT RADIAL ist eine der erfolgreichsten Reifenmarken weltweit mit sieben hochmodernen Produktionsstätten in Indonesien und China.
Die Produkte von GT RADIAL werden in weit mehr als 100 Ländern erfolgreich vermarktet. GT RADIAL ist führend in der Anwendung neuester Technologien, dadurch sind unsere Reifen äußerst komfortabel und senken den Kraftstoffverbrauch durch reduzierten Rollwiderstand.
GT RADIAL produziert nach höchsten Qualitätsstandards, alle sieben Produktionsstätten sind nach ISO16949:2009 (beinhaltet ISO9001:2008) zertifiziert. Darüber hinaus besitzen alle Fabriken eine Zertifizierung nach ISO14001 im Umweltmanagementsystem.
Durch intensive Forschungsarbeit stehen für den europäischen Markt qualitativ hochwertige und leistungsstarke Produkte zur Verfügung. Dabei kooperiert unser Entwicklungszentrum stark mit führenden Instituten und namhaften Universitäten. Dazu gehören unter anderem die TÜV Automotive GmbH in Deutschland sowie Smithers Scientific Services in den USA.
GT RADIAL investiert beträchtlich in das eigene Europäische Testzentrum (ETC, European Technical Centre) welches auf dem Gelände der anerkannten Motor Industry Research Association Ltd. (MIRA) angesiedelt ist.
Das ETC (European Technical Centre) mit seinen erfahrenen Ingenieuren unterstützt die Abteilung Forschung und Entwicklung bei der Entwicklung neuer, zukunftsweisender Produkte.

Profileigenschaft

Die neueste Generation Transporterreifen mit verbesserter Haltbarkeit bei geringem Verschleiß auch bei hoher Belastung.

Eigenschaften:

Verstärkter Seitenwandaufbau.
Flache Laufflächenkontur.
Neue Laufflächenmischung.
Modernes Profildesign.

Leistungen:

Verbesserte Haltbarkeit und Robustheit bei hoher Belastung.
Hohe Aufstandsfläche für erhöhtes Verschleißvolumen und verlängerte Laufleistung.
Hervorragende Fahreigenschaften bei Nässe, bestätigt durch sehr gute Labelwerte.
Für verringerte Geräuschentwicklung, verbesserten Fahrkomfort sowie reduzierte Umweltbelastung.

Einsatzbereiche

Reifen für Leicht LKW und Van Fahrzeuge. Sommerreifen.

Besonderheiten

C Reifen speziell für den Einsatz auf Leicht LKW und Van. Diese Reifen haben zusätzliche Karkassenlagen, sind steifer und dürfen nur zusammen mit C oder CP Reifen auf einem Fahrzeug gefahren werden. Falls Sie C Reifen mit Reifen ohne C auf einem Fahrzeug montieren spricht der Fachmann von Mischbereifung. Mischbereifung ist nicht zulässig.

Tragfähigkeit

Lastindex 109/107.
Belastbar im Singlebetrieb bis zu 1.030 kg.
Belastbar als Zwillingsreifen bis zu 975 kg.

Geschwindigkeitsindex

Geschwindigkeitssymbol T:
Freigegeben für Geschwindigkeiten von bis zu 190 km/h. Weitere verbindliche Angaben finden Sie in Ihrem Fahrzeugpapieren.

Schlauchtyp

TL = Schlauchloser Reifen.

Testergebnisse

Reifenlabel

EU-Label

EU-Label

Geräuschemmision

Der Messwert des externen Rollgeräuschs beträgt 70 dB. Externes Rollgeräusch - Piktogramme mit jeweils einem, zwei oder drei schwarzen Balken.

2Balken Dieser Reifen hat zwei schwarze Balken.

Das Piktogramm mit den zwei schwarze Balken weist darauf hin, dass das externe Rollgeräusch des Reifens den ab 2016 geltenden EU-Grenzwerten entspricht oder um bis zu 3 dB darunter liegt.

Kraftstoffeffizienz

Der Wert für Kraftstoffeffizienz wird in Klassen von A bis G angegeben.

Dieser Reifen hat den Wert C - ein Wert im oberen Mittelfeld den man nach den Kriterien des EU Reifenlabels erreichen kann.

Die Kraftstoffeinsparung hängt grundsätzlich vom Fahrzeug und den Fahrbedingungen ab. Bei einer Komplettausstattung des Fahrzeugs mit Reifen der Klasse A im Vergleich zur Klasse G ist eine Verbrauchsminderung von bis zu 7,5% möglich wenn nach den in der Verordnung 1222/2009/EG festgelegten Versuchsverfahren gemessen wurde. Bei Nutzfahrzeugen kann Sie sogar höher liegen.

Nasshaftung

Nasshaftung - Klassen von A bis G.

Dieser Reifen hat die Klasse B - den zweitbesten Wert den man beim EU Reifenlabel erreichen kann.

Der Wirkungsgrad hängt auch hier grundsätzlich vom Fahrzeug und den Fahrbedingungen ab. Im Falle einer Vollbremsung kann sich der Bremsweg bei Komplettausstattung des Fahrzeugs mit einer der Klasse A im Gegensatz zur Klasse F um bis zu 30% verkürzen. Bei einem "normalen" PKW mit einer Geschwindigkeit von 80 km/h kann der Bremsweg um bis zu 18 m kürzer sein (auf einer durchschnittlich griffigen Fahrbahn).


American Express
MasterCard
Visa
PayPal
Giropay
EC Vorkasse/Überweisung
Rechnung