• Kostenloser Versand (DE)
  • 30-tägiges Rückgaberecht
  • Beratungs-Hotline   0231-425774 88   Mo-Fr 8-18 Uhr
Zurück zur Übersicht (ARTIKEL 2484 VON 9414 Winterreifen)
FULDA 205/55 R16 TL 91T KRISTALL MONTERO 3 MS  FULDA 205/55 R16 TL 91T KRISTALL MONTERO 3 MS

 

Statt 100,00 € *

68,08

pro Stück, inkl. 19% Mwst.

Sie sparen 31%

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

 
  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
  • Sofort verfügbar
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
Approved Website DUNLOP GOODYEAR

Beschreibung

Testergebnisse

Reifenlabel

Hersteller

Fulda-Qualität ist das Resultat modernster Forschungs- und Entwicklungsverfahren mit dem Ziel, hochwertigste Hightech-Produkte für den internationalen Markt, insbesondere aber auch für den Heimatmarkt Deutschland zu schaffen - und damit für einen der anspruchvollsten Märkte der Welt.
Seit jeher zeichnet die Marke Fulda höchste Produktqualität und ein gutes Preis- Leistungsverhältnis aus. Fulda-Produkte entstehen aus Kreativität, Leidenschaft und dem Engagement aller Mitarbeiter, die ihre fachliche und persönliche Kompetenz täglich aufs Neue in den Dienst des Endverbrauchers stellen und die Traditionsmarke Fulda zu dem machen, was sie bis heute ist: modernste Spitzentechnologie für maximale Ansprüche.

Profileigenschaft


Geprüft und vielfach ausgezeichnet: High-End-Technologie zusammengefasst in einem einzigen Spitzenprodukt.
Leistung und Qualität für alle Winterbedingungen. Neueste Technologien kombinieren im Montero 3 alle relevanten Eigenschaften in einem Produkt: hoher Grip auf Schnee und Eis, sehr gute Trocken- und Nässeeigenschaften und kurze Bremswege – zu einem günstigen Preis.

Exzellente Traktion auf Schnee

Zuverlässige Traktion bei winterlichen Bedingungen mit der Snow Catcher-Technologie von Fulda. Die verschränkten Rillen in der Mitte der Lauffläche verankern sich beim Fahren im Schnee und sorgen so für einen verbesserten Grip auf schneebedeckten Straßen.

Präzises Handling bei jeder Witterung

Der Kristall Montero 3 nutzt die Bubble Blade-Technologie mit einer speziell für Eis und Schnee entwickelten dichten Lamellenanordnung. Das stabile Profildesign ist für alle winterlichen Wetterbedingungen geeignet.

Optimierte Kälteeigenschaften

In diesem Reifen wird ein spezielles Polymer eingesetzt, das auch bei niedrigen Temperaturen flexibel bleibt und so auch bei extrem kalten Bedingungen die optimale Leistung bietet.

Snow Catcher-Technologie

Die Snow Catcher-Technologie nutzt die natürliche Rollkompression des Reifens zusammen mit einem neuartigen Profildesigns, um den Schnee in der Reifenlauffläche zu sammeln. Dies verbessert die Bodenhaftung auf schneebedeckten Straßen.

Einsatzbereiche

Reifen für PKW Fahrzeuge. Winterreifen, natürlich mit M+S Kennzeichen und Schneeflockensymbol.

Tragfähigkeit

Lastindex 91. Der Reifen kann mit bis zu 615kg belastet werden.

Geschwindigkeitsindex

Geschwindigkeitssymbol "T":

Freigegeben für Geschwindigkeiten von bis zu 190 km/h. Weitere verbindliche Angaben finden Sie in Ihrem Fahrzeugpapieren.

Schlauchtyp

TL = Schlauchloser Reifen.

Testergebnisse

autozeitung Platz 10 unter 14 getesteten Reifen

Heft 21/2015
185/65R15 T
Opel Corsa
Stärken: Bremsen auf Schnee
Schwächen: Auf trockener Fahrbahn, Nassbremsen und -handling, Vorbeirollgeräusch
   
autobild befriedigend

Heft 40/2015
185/60R15 T
VW Polo
Stärken: Bremsen im Schnee, Rollwiderstand
Schwächen: Beim Slalom im Schnee, auf nasser Kreisbahn, beim Trockenhandling, Komfort und bei der Laufleistung nicht in der Spitzengruppe, Handling im Schnee und bei Nässe, Nass- und Trockenbremsen
   

Bremstestindex: 115 Prozent
Platz 64 von 128 getesteten Reifen
Platz 25 von 88 getesteten Reifen ohne Spikes

205/55R 16 91T
DOT DL0F KV1R aus 4212 (42. Woche 2012)

Wir sind Ingenieure und leben in einem Land von Eis und Schnee.
Wenn ein Team die Kompetenz hat Winterreifen zu testen dann sind es die Leute von www.testworld.fi. Als privates und unabhängiges Unternehmen ist Test World Oy seit 20 Jahren in Ivalo tätig. Test World Oy testet Autos und Reifen, beschäftigt sich mit Typengenehmigungs- und Produkttests. Die Testgebiete in Ivalo werden außerdem von Dutzenden verschiedener Auto-, Reifen- und Komponentenhersteller verwendet. Weitere Informationen finden sich unter testworld.fi oder www.safewintertyre.eu.

So testet Test World Oy:
Beim Bremsen auf Eis wird der zu testende Reifen mit einem allgemein als Referenzreifen verwendeten SRTT-Reifen verglichen. Das Testergebnis wird als Index angegeben, wobei der SRTT-Reifen den Index 100 bekommt. Je größer das Ergebnis des zu testenden Reifens oberhalb des Index von 100 desto besser.
 
    ace lenkrad   bedingt empfehlenswert

Heft 9/2013
185/60 R 15
VW Polo              
Stärken: Bremsen auf schneebedeckter Fahrbahn, recht preisgünstig.
Schwächen: bei Nässe.

Reifenlabel

EU-Label

EU-Label

Geräuschemmision

Der Messwert des externen Rollgeräuschs beträgt 69 dB. Externes Rollgeräusch - Piktogramme mit jeweils einem, zwei oder drei schwarzen Balken.

1Balken

Dieser Reifen hat einen Balken - der beste Wert nach den Klassen des EU Reifenlabels.

Ein schwarzer Balken signalisiert, dass das externe Rollgeräusch des Reifens die ab 2016 geltenden EU-Grenzwerte um mehr als 3 dB unterschreitet.

Zu beachten ist dabei, dass das externe Rollgeräusch des Reifens nicht immer mit dem Geräusch im Fahrzeuginnenraum korreliert.

Kraftstoffeffizienz

Der Wert für Kraftstoffeffizienz wird in Klassen von A bis G angegeben.

Dieser Reifen hat den Wert C - ein Wert im oberen Mittelfeld den man nach den Kriterien des EU Reifenlabels erreichen kann.

Die Kraftstoffeinsparung hängt grundsätzlich vom Fahrzeug und den Fahrbedingungen ab. Bei einer Komplettausstattung des Fahrzeugs mit Reifen der Klasse A im Vergleich zur Klasse G ist eine Verbrauchsminderung von bis zu 7,5% möglich wenn nach den in der Verordnung 1222/2009/EG festgelegten Versuchsverfahren gemessen wurde. Bei Nutzfahrzeugen kann Sie sogar höher liegen.

Nasshaftung

Nasshaftung - Klassen von A bis G.

Dieser Reifen hat die Klasse C - ein guter Wert im oberen Mittelfeld der Nasshaftungsklassen beim EU Reifenlabel.

Der Wirkungsgrad hängt auch hier grundsätzlich vom Fahrzeug und den Fahrbedingungen ab. Im Falle einer Vollbremsung kann sich der Bremsweg bei Komplettausstattung des Fahrzeugs mit einer der Klasse A im Gegensatz zur Klasse F um bis zu 30% verkürzen. Bei einem "normalen" PKW mit einer Geschwindigkeit von 80 km/h kann der Bremsweg um bis zu 18 m kürzer sein (auf einer durchschnittlich griffigen Fahrbahn).


American Express
MasterCard
Visa
PayPal
Giropay
EC Vorkasse/Überweisung
Rechnung

(*) Aktuelle unverbindliche Kalkulationsbasis des Herstellers. Tatsächliche Preise können abweichen.