• Kostenloser Versand (DE)
  • 30-tägiges Rückgaberecht
  • Beratungs-Hotline   0231-425774 88   Mo-Fr 8-18 Uhr
Zurück zur Übersicht (ARTIKEL 1499 VON 8902 Winterreifen)
DUNLOP 205/55 R16 TL 91H SP WINTER SPORT 4D MS MFS  DUNLOP 205/55 R16 TL 91H SP WINTER SPORT 4D MS MFS

 

Statt 127,50 € *

87,77

pro Stück, inkl. 19% Mwst.

Sie sparen 31%

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

 
  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
  • Sofort verfügbar
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
Approved Website DUNLOP GOODYEAR

Beschreibung

Testergebnisse

Reifenlabel

Hersteller

Dunlop Reifen sind Top Markenprodukte in außergewöhnlicher Qualität und Leistung die regelmäßig hervorragende Testergebnisse bei renommierten Fachzeitschriften erzielen.
Der erste RunFlat Reifen wurde von Dunlop entwickelt!
Die Innovationskraft macht Dunlop zu einem gefragten Partner der Automobilindustrie. Traditionell stellt Dunlop eine Vielfalt erstklassiger Motorradreifen her.

Goodyear Dunlop auf der Reifen 2014 in Essen
Goodyear Dunlop werden zwei innovative Produkte und Services präsentieren.
Der ab Mai erhältliche neue Goodyear Winterreifen UltraGrip 9 wird beispielsweise als Eisskulptur zu sehen sein und bei Dunlop steht die enge Zusammenarbeit mit Mercedes-AMG im Mittelpunkt. Daneben werden auch die Bereiche Truck und Motorrad vertreten sein und zwei innovative Reifenkonzepte ausgestellt – der SUV-Konzeptreifen sowie die Chip-in-Tire-Technologie – die Ihre Premiere auf dem Genfer Automobilsalon 2014 feierten (Presseportal Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH).

Profileigenschaft



Exzellente Haftung unter allen winterlichen Bedingungen.


Hauptvorteile:

Außergewöhnliche Leistung bei winterlichen Straßenverhältnissen
Dunlop SP Winter Sport 4D exceptional performance on winter roads
Der SP Winter Sport 4D bietet außergewöhnliches Handling im Winter und ausgezeichnetes Bremsvermögen für Hochleistungsfahrzeuge. Durch die Kombination von einzigartigem Profildesign und Materialien mit hoher Haftung  bietet er optimale Kontrolle bei Schnee, Eis, Nässe und Trockenheit.

Verbesserte Traktion auf Schnee und Eis.
Dunlop Sp Winter Sport 4D snow and ice traction
Die neue Lamellentechnologie kombiniert formschlüssige 3D- und Querlamellen. Dies optimiert den Kontakt zur Fahrbahnoberfläche und sorgt für exzellente Traktion, Bremspower und Haftung in den Kurven.

Kontrolle und Grip bei Nässe.
Dunlop SP Winter Sport 4D directional grooves
Der SP Winter Sport 4D verfügt über ein laufrichtungsgebundenes Profil, durch das Wasser bei Nässe oder Tauwetter schnell abgeleitet und Aquaplaning vermieden wird. Die Spezialmischung für hohe Haftung ist für kurze Bremswege auf nassen Straßen optimiert.

Kraftstoffeffizientes Design.
Dunlop SP Winter Sport 4D lightweight construction and materials
Durch leichte Konstruktionsweise und Materialien ist der zum Rollen benötigte Energieaufwand des SP Winter Sport 4D geringer – dies senkt sowohl Kraftstoffkosten als auch den CO2-Ausstoß.

Einsatzbereiche

Reifen für PKW Fahrzeuge. Winterreifen, natürlich mit M+S Kennzeichen und Schneeflockensymbol.

Felgenschutz

FR = Reifen mit Felgenschutzleiste.

Tragfähigkeit

Lastindex 91. Der Reifen kann mit bis zu 615kg belastet werden.

Geschwindigkeitsindex

Geschwindigkeitssymbol "H":

Freigegeben für Geschwindigkeiten von bis zu 210 km/h. Weitere verbindliche Angaben finden Sie in Ihrem Fahrzeugpapieren.

Schlauchtyp

TL = Schlauchloser Reifen.

Testergebnisse

autobild allrad vorBILDlich

Heft 11/2014
235/65R17H
Audi Q5
Stärken: Traktion und Bremsen im Schnee, Abrollkomfort, Kraftstoffverbrauch
Schwächen: Bei Seitenführung im Schnee, Nass- und Trockenbremsen nicht in der Spitzengruppe
   
autozeitung sehr empfehlenswert

Heft 21/2014
205/55R16H
Seat Leon
Schwächen: Ausgewogener Reifen
Stärken: Bei winterlichen Bedingungen nicht an der Spitze
   
autobild vorBILDlich

Heft 40/2014
225/50R17H
BMW 3er
Stärken: Spitzenwerte auf verschneiter, nasser und trockener Fahrbahn. Erstklassiges Handling und hohe Kilometerleistung.
Schwächen: Beim Trockenbremsen nicht in der Spitzengruppe.
   
ams empfehlenswert

Heft 20/2014
205/55R16H
VW Golf
Stärken: Ausgewogener Winterreifen, Bremsen auf trockener Fahrbahn
Schwächen: Kann auf trockener und nasser fahrbahn nicht mit den besten mithalten.
   
ace lenkrad sehr empfehlenswert

Heft 9/2014
205/55R16H
VW Golf
Stärken: Trockenbremsen, Vorbeifahrgeräusch
Schwächen: Aquaplaning quer
   
auto bild allrad vorBILDlich
Testsieger

Heft 11/2013
215/65R 15T
VW Tiguan
Stärken: sehr ausgewogen, Rollwiderstand.
Schwächen: kann bei Aquaplaning und Trockenhandling nicht ganz mit den Besten mithalten.
   
auto bild sports cars gut

Heft 11/2013
225/50R 17V
BMW 3er
Stärken: auf verschneiter Fahrbahn, Abrollgeräusch.
Schwächen: übersteuernd auf trockener Fahrbahn.
   
auto bild.de befriedigend

Heft 40/2013
195/65 15 H
VW Golf
Stärken: vor allem auf Schnee, bei Kurvenaquaplaning.
Schwächen: Handling und Bremsen auf trockener Fahrbahn, Laufleistung.
   
auto motor sport besonders empfehlenswert

Heft 20/2013
225/50R17 V
BMW 330d
Stärken: Komfort, Abrollgeräusch, Nassbremsen, Handling auf Schnee.
Schwächen: kann bei Aquaplaning, Traktion auf Schnee und Rollwiderstand nicht mit den Besten mithalten.
   
sehr empfehlenswert

Heft 20/2012
205/55R16 H
Ford Focus EcoBoost
Stärken: Bremsen und Traktion auf Schnee, fahrsicher vor allem auf trockener Fahrbahn.
Schwächen: Aquaplaning quer, Trockenbremsen.
   
empfehlenswert

Heft 9/2012
215/65R16
Dacia Duster
Stärken: Rollwiderstand.
Schwächen: Handling auf trockener Fahrbahn.
   
besonders empfehlenswert

Heft 21/2012
205/55R16 H
Mercedes B-Klasse
Stärken: eher auf nasser Fahrbahn, Bremsen auf Schnee.
Schwächen: kann bei Aquaplaning nicht ganz mit den Besten mithalten.
   

empfehlenswert

Heft 40/12
205/55R16 H
VW Golf
Stärken: Handling auf Schnee, Abrollkomfort, Rollwiderstand.
Schwächen: auf der Kreisbahn bei Nässe, Laufleistung.
   
gut

Heft 11/2012
235/55R17 V
Audi Q3
Stärken: vor allem auf verschneiter Fahrbahn, bei Aquaplaning, Abrollkomfort.
Schwächen: Nassbremsen, kann beim Trocken- und Nasshandling nicht ganz mit den Besten mithalten.
   

vorBILDlich

Heft 11/2012
225/45R17 V
VW Golf
Stärken: vor allem auf verschneiter, aber auch nasser Fahrbahn, Vorbeifahrgeräusch.
Schwächen: kann beim Trockenhandling nicht ganz mit den Besten mithalten.
   

empfehlenswert

Heft 11/2012
225/40R18 V
Mercedes C63 AMG
Stärken: bei Aquaplaning, Nass- und Trockenhandling.
Schwächen: Trockenbremsen.
   
befriedigend

Heft 43/2012
225/40R18 V
Mercedes SLK
Stärken: bei Aquaplaning, Handling auf nasser Fahrbahn, Abrollkomfort, Vorbeifahrgeräusch.
Schwächen: Bremsen auf trockener und nasser Fahrbahn, Handling auf Schnee.
   

Drittbester unter sechs getesteten Reifentypen.

Heft 25/2012
235/55R17
Audi Q3
Stärken: vor allem auf Schnee, bei Aquaplaning, Komfort.
Schwächen: kann beim Trockenbremsen nicht mit den Besten mithalten, Rollwiderstand.

Reifenlabel

EU-Label

EU-Label

Geräuschemmision

Der Messwert des externen Rollgeräuschs beträgt 68 dB. Externes Rollgeräusch - Piktogramme mit jeweils einem, zwei oder drei schwarzen Balken.

1Balken

Dieser Reifen hat einen Balken - der beste Wert nach den Klassen des EU Reifenlabels.

Ein schwarzer Balken signalisiert, dass das externe Rollgeräusch des Reifens die ab 2016 geltenden EU-Grenzwerte um mehr als 3 dB unterschreitet.

Zu beachten ist dabei, dass das externe Rollgeräusch des Reifens nicht immer mit dem Geräusch im Fahrzeuginnenraum korreliert.

Kraftstoffeffizienz

Der Wert für Kraftstoffeffizienz wird in Klassen von A bis G angegeben.

Dieser Reifen hat den Wert E.

Die Kraftstoffeinsparung hängt grundsätzlich vom Fahrzeug und den Fahrbedingungen ab. Bei einer Komplettausstattung des Fahrzeugs mit Reifen der Klasse A im Vergleich zur Klasse G ist eine Verbrauchsminderung von bis zu 7,5% möglich wenn nach den in der Verordnung 1222/2009/EG festgelegten Versuchsverfahren gemessen wurde. Bei Nutzfahrzeugen kann Sie sogar höher liegen.

Nasshaftung

Nasshaftung - Klassen von A bis G.

Dieser Reifen hat die Klasse C - ein guter Wert im oberen Mittelfeld der Nasshaftungsklassen beim EU Reifenlabel.

Der Wirkungsgrad hängt auch hier grundsätzlich vom Fahrzeug und den Fahrbedingungen ab. Im Falle einer Vollbremsung kann sich der Bremsweg bei Komplettausstattung des Fahrzeugs mit einer der Klasse A im Gegensatz zur Klasse F um bis zu 30% verkürzen. Bei einem "normalen" PKW mit einer Geschwindigkeit von 80 km/h kann der Bremsweg um bis zu 18 m kürzer sein (auf einer durchschnittlich griffigen Fahrbahn).


American Express
MasterCard
Visa
PayPal
Giropay
EC Vorkasse/Überweisung
Rechnung

(*) Aktuelle unverbindliche Kalkulationsbasis des Herstellers. Tatsächliche Preise können abweichen.